.
Cap d agde

Unterkünfte in Cap d´Agde

Unterkünfte im FKK-Dorf – oder außerhalb?

Zunächst steht also die Entscheidung an, ob man Unterkünfte innerhalb oder außerhalb des Village Naturiste wählt. Beides hat Vor- und Nachteile, weil den Komfort des „Mittendrin statt nur in der Nähe“ lassen sich die Hoteliers gut bezahlen. Es gibt schon einen großen Preisunterschied zu den Hotels & Appartements außerhalb und auch wenn manche der Unterkünfte zu Fuß erreichbar sind, muss man doch eben täglich „an- und abreisen“, Parkplatz suchen (einen zu finden ist nicht immer leicht) und Geduld haben beim Einlass.

Welche Unterbringung ist am besten ?

Nun, dies lässt sich nicht pauschal beantworten. Zunächst ist es wichtig zu prüfen, was es einem wert ist, mitten im Geschehen zu sein, rund um die Uhr mit kurzen Wegen an Partys teilnehmen zu können und während des ganzen Urlaubs nackt sein zu dürfen.

Im Village Naturiste gibt es die verschiedensten Möglichkeiten der Unterbringung, angefangen vom Campingplatz Rene Oltra über kleine Studios, Appartements und Appartement-Hotels, von einfachen bis noblen Hotels und von einfachem bis luxuriösen Standards.

Unterkünfte Cap d´Agde
Nächtlicher Blick über Waiki Beach auf Port Nature und Village Nature

Bei den Studios/Appartements gibt es mehr oder weniger 4 Kategorien:
Standard – erbaut in den 70ern und nicht/kaum renoviert (so sehen sie auch aus, sind aber entsprechend günstig)
Classic – diese Kategorie wurde im Laufe der Zeit renoviert und auch das Mobiliar wurde zwischenzeitlich mal ausgetauscht, entspricht aber noch eher dem mittleren Standard
Chic – hier wurde erst in den letzten 10 Jahren eine Renovierung vorgenommen und das Mobiliar ist relativ neu. Manchmal wurden auch Themen berücksichtigt bzw. man entdeckt eine gewisse Liebe zum Detail.
Luxus – wie der Name sagt: Höchster Standard, besondere Lage (meist mit Meerblick) und hoher Preis

Angebote und weitere Infos findet ihr HIER: (klick)

Appartement-Hotels

Ein gelungener Mix aus Appartement und Hotel. Unsere Empfehlung sind die beiden Anlagen von AGN, das Jardin de Babylone und das Jardin d´Eden. Beide stellen wir HIER (klick) genauer vor und helfen gerne bei der Buchung.

Hotels

Eine Übersicht über Hotels in Cap d´Agde findet ihr HIER (klick)

oder ihr schaut einfach hier nach etwas passendem:

Booking.com

Campingplatz Rene Oltra

Für Campingfreunde ist natürlich der große Campingplatz „Rene Oltra“ auf dem Gelände erste Wahl, der neben reinen Campingplätzen auch Stellplätze für Wohnmobile sowie verschiedene buchbare Unterkünfte anbietet. Vom kleinen 11 qm COCO DUO für 2 Personen über Chalets für 2, 4  oder gar 6 Personen ist für jeden etwas dabei. Sogar 13 Luxus Cottages à 32qm sind dort verfügbar.

Bitte beachtet jedoch, dass dieser eher dem „FKK-Lager“ angehört und ausschweifende Partys sowie Sex dort nicht gerne gesehen sind (und zum Verweis führen können). Auch darf man nur max. 2 Besucher empfangen, die nicht dort wohnen. Diese müssen dann den Platz bis spätestens 1 Uhr nachts wieder verlassen haben.

Hinweis für die Zufahrt zum Campingplatz:
Der Erwerb einer Zufahrtskarte am Einlass zum FKK-Dorf ist nicht erforderlich, diese erfolgt über den Kennzeichenleser, wenn das Kfz-Kennzeichen entweder vorab bei der Buchung oder spätestens beim Check-in angegeben wurde.