Zürich – Partyhauptstadt der Schweiz

Adresse
Zürich – Partyhauptstadt der Schweiz
Nähe Schiffbaustr
8005 HCW Zürich

Schweiz



Das perfekte Wochenende in Zürich

Am Nordende des Zürichsees gelegen, ist Zürich vor allem als internationales Zentrum der Bank- und Finanzwirtschaft bekannt. Die Stadt am Wasser hat jedoch auch eine andere Seite. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, ausgezeichnete Shopping-Möglichkeiten, ein vielseitiges Nachtleben und interessante Ausflugsziele machen Zürich zu einem idealen Reiseziel, wo man ganzjährig etwas erleben und Spaß haben kann.

Die größte Stadt der Schweiz entdecken

Ein Zürich Wochenende ist eine tolle Gelegenheit, die größte Stadt der Schweiz zu entdecken. Der beste Ausgangspunkt für einen Stadtbummel ist die berühmte Bahnhofstrasse im Zentrum. Die 1,4 Kilometer lange weltbekannte Shopping-Meile liegt zwischen dem Zürichsee und dem Hauptbahnhof. In zahlreichen Edelboutiquen, Kaufhäusern und Uhrenläden kann man ausgiebig shoppen. Wer wegen der Sehenswürdigkeiten Zürich bereist, wird nicht enttäuscht werden, denn die Stadt besitzt nicht nur eine pittoreske Altstadt, zahlreiche historische Bauwerke, Kirchen, Museen und Kunstgalerien, sondern auch viele Parkanlagen und eine schöne Umgebung mit interessanten Ausflugsmöglichkeiten.

Zu den Top-Sehenswürdigkeiten, die man bei einem Zürich Wochenende unbedingt sehen muss, zählen das Grossmünster und der Prime Tower, das höchste Hochhaus der Schweiz mit der besten Aussicht über die Stadt sowie die Urania-Sternwarte, wo man an einer spannenden Abendführung teilnehmen und gemeinsam in die Ferne des Universums schauen kann. Die wahre Attraktion in Zürich ist der Zürichsee mit seiner Uferpromenade, an der man bei jedem Wetter entlang flaniert oder Fahrrad fährt und im Sommer in einem der zahlreichen Straßencafés ein Eis essen kann. Spazierwege und Biketrails führen rund um den Zürichsee. Vom Gipfel des Züricher Hausbergs, dem Uetliberg, überblickt man die ganze Stadt und den See bis zu den Alpen.

Nachtleben Zürich – Clubs, Bars und Partys am Seeufer

Zürich verfügt über eine unglaubliche Vielfalt von Clubs und Bars. Während die größte Schweizer Stadt tagsüber ein nüchternes Finanzzentrum ist, verwandelt sie sich abends in eine Partymetropole, in der jeder Spaß haben kann. Die beste Gegend, um zu feiern, ist das historische Zentrum von Zürich, wo sich die meisten Nachtclubs, trendige Bars und Diskotheken befinden. Allerdings beschränkt sich das Zürcher Nachtleben nicht nur auf die Nachtlokale, sondern schließt auch eine Reihe öffentlicher Plätze wie den Sechseläutenplatz und das Seeufer ein. Livemusik, Jazz und Rock werden auch in vielen Kneipen geboten. Zu den bekanntesten Clubs zählen der Aura & Icon Club am Paradeplatz sowie der Mascotte Club am Bellevue.

Edle Drinks und gute Musik findet man auch im Q Club in Zürich-West. Besonders originell geht es in der Barfussbar an der Limmat zu, einer der spektakulärsten Locations von Zürich, die nur ohne Schuhe betreten werden darf! Dafür kann man in der Openair-Disco barfuß tanzen und anschließend die Füße ins kühle Nass der Limmat tauchen, während man den coolen Rhythmen lauscht!

 

Keine aktuellen Reisen an diesen Ort vorhanden, individuelle Hotelbuchungen bitte über diese Karte.

Für wieviele Personen möchten Sie anfragen ?
...dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Frage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@erotravel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.