Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Segeltörn Kroatien / Trogir 03.-10.06.2023

segeltoern-kroatien-erotravel

Segeltörn Kroatien / Trogir 03.-10.06.2023

3. Juni @ 14:00 10. Juni @ 10:00

FKK Segeltörn Kroatien von privat!

ACHTUNG: Dies ist kein gewerbliches Angebot sondern eine privat organisierte Reise unter Freunden (und die, die es werden wollen). Es gelten daher nur die AGB des Veranstalters für diesen Segeltörn Kroatien vom 3.-10.6.2023.

Selbst das Gänsehautfeeling live erleben und einzigartige Momente genießen? Dann seid dabei und werdet Teil UNSERER Crew ! Bereits in der 6. Saison organisieren wir einen traumhaften Segeltörn entlang der kroatischen Küste. Unsere Skipper überzeugen mit besten Revierkenntnissen. Wir werden gemeinsam über die Wellen gleiten, der Sonne zu Füßen liegen, den Wind auf der Haut spüren, in das blaue Meer eintauchen, einsame Buchten erobern und historische Städtchen besuchen.

kroatien-fkk-segeln-trogir

Auf unseren Segeltörns treffen Menschen aufeinander, die offen, kontaktfreudig und unkompliziert sind. Sie alle haben Lust, neue Leute kennenzulernen, mit denen sie eine spannende und lustige Zeit verbringen können.

Aus Menschen, die sich fremd sind, wird in kürzester Zeit eine Crew, die zusammen durch dick und dünn geht. Gemeinsam segeln schweißt zusammen und wenn ihr von Board gehst, habt ihr Freunde fürs Leben gefunden.

Mittendrin statt nur dabei beim Segeltörn Kroatien

Das Herzstück der Segelwoche ist EURE Erholung. Man kann ganz entspannt relaxen, sonnen, im hellblauen Meer baden oder in einer faszinierenden Unterwasserwelt schnorcheln. Zu langweilig? Dann segelt aktiv mit! Unsere erfahrenen Skipper zeigen, wie alles funktioniert. Leinen lösen, Steuerrad übernehmen, Segel setzen, Anker werfen – am Ende lernt Ihr noch was!?

kroatien-segeltörn-erotravel

In den FAQ’s beantworten wir DIR die am häufigsten gestellten Fragen.
Natürlich sind wir auch gerne telefonisch da, oder

Schreib uns einfach eine Mail über unser Kontaktformular und wir treten mit Euch in Kontakt.

FAQ von A-Z zum Segeltörn Kroatien

Wie gestalte ich die ABREISE?

Wir wissen, dass Ihr gerne erst einmal ankommen möchtet, aber „Abreise“ steht im Alphabet nun mal ganz vorn. Von daher nun zunächst die Organisation Deiner Abreise: Am Freitag, den 09.06.2023 müssen wir gegen 18 Uhr wieder in der Marina in Trogir sein. Ganz Eilige können also schon am Freitag nach Hause oder weiterreisen. Für alle anderen ist die Übernachtung an Board auf Samstag noch inkludiert. Am Samstag, den 10.06.2023 endet der Segeltörn mit dem ausräumen und verlassen der Boote. Check out ist bis 8 Uhr. Der Törn endet in der gleichen Marina, in der wir auch gestartet sind.

Wie gestalte ich die ANREISE?

Der Segeltörn startet am Samstag, den 03.06.2023 gegen 15 Uhr (je nachdem, wann die Segelyacht bzw. der Katamaran übernommen werden können). Bis dahin solltet Ihr in der Marina in Trogir/Kroatien angekommen sein. Die Anreise ist NICHT im Reisepreis inkludiert. Ob Ihr fliegt oder mit dem Auto fahrt, ist also ganz Euch überlassen.
Ihr möchtet fliegen? Unsere Marina in Trogir liegt ca. 7 km vom Flughafen in Split entfernt und eignet sich daher optimal zur Anreise mit dem Flugzeug. Es sind also nur ein paar Minuten mit dem Taxi oder Bus zur Marina. Mehr als 25 € dürfte der Transfer nicht kosten.
Ihr möchtet mit dem Auto anreisen? In Trogir kann man das Auto direkt in der Marina parken. Auch um die Marina gibt es Privatparkplätze, auf denen man sein Auto sicher abstellen kann. Beides ist kostenpflichtig.

Sobald die Übernahme der Segelyacht bzw. des Katamarans abgeschlossen ist, wird der Proviant sowie das Gepäck sicher verstaut. Im Anschluss geht es auch schon los. Wir werden die Marina in Trogir verlassen und unsere erste Bucht ansteuern.

Wie BUCHE ich eine Koje?

Ihr möchtet gerne mit uns segeln? Dann schreibt uns über das Kontaktformular. Wir werden kurz darauf persönlich mit Euch in Kontakt treten. Telefonisch oder per Video-Chat beantworten wir alle Fragen. Eine Koje ist für zwei Personen ausgelegt. Jedes Pärchen hat somit sein eigenes kleines Reich. Einzelpersonen teilen sich gleichgeschlechtlich eine Koje.
Die Kojeneinteilung erfolgt durch uns unter Berücksichtigung aller Teilnehmer.

Wie gestaltet sich das EROTISCHE Miteinander?

Aus Rücksicht auf Unbeteiligte dürfen die Hüllen erst dann fallen, wenn wir außer Sichtweite fremder Personen sind.
Generell gilt bei uns: Leben und leben lassen. Es gibt keinen Zwang zu jedweden Handlungen. Swingen ist stets freiwillig und darf nach eigener Lust und Laune ausgelebt werden! Anfänger sind daher herzlich willkommen und haben genügend Zeit, um in das Thema hineinzuwachsen.

Wie erfolgt die NAHRUNGSAUFNAHME?

Es wird täglich ein reichhaltiges Frühstück direkt auf der Segelyacht oder dem Katamaran geben. Duftender Kaffee, Tee, O-Saft, klassisches Rührei sowie Brot, Butter, Marmelade, Wurst, Käse Tomaten und Gurken geben ausreichend Kraft für den Tag. Mittags bieten wir in Abhängigkeit von Wetter und Segelbedingungen Snacks oder Suppen an. Abends wird an Board gekocht oder auch mal in einer Konoba (einfache Taverne) angelandet. Zahlreiche alkoholfreie Getränke sowie Wein, Sekt, Aperol und Bier stehen Dir zur Verfügung.

Ein kleiner Hinweis sei uns gestattet: Im Segelurlaub geht es nicht darum, eine fünf Sterne Küche auf den Tisch zu zaubern. Kochen an Board einer Segelyacht oder eines Katamarans ist wie kochen im Campingurlaub. Alles ist kleiner, enger, knapper und minimalistischer. Einfach ausgefallener. Wir wählen einfachere Gerichte, die trotzdem satt und glücklich machen. Solltet ihr Lust haben, könnt ihr uns in der Küche jederzeit unterstützen. Wenn es spezielle Lebensmittel gibt, auf die ihr keine Woche verzichten könnt, empfiehlt es sich, diese von zu Hause mitzunehmen.

Was PACKE ich ein?

Ganz wichtig: Keine Koffer oder Hartschalen! Die nehmen in den kleinen Kabinen zu viel Platz weg. Nehmt lieber eine flexible Reisetasche, die zusammengefaltet und gut verstaut werden kann. Eine kleine Packliste lassen wir Euch im Vorfeld zukommen. Generell gilt: je weniger desto besser. Die meiste Zeit trägt man eh (fast) nichts (FKK).

Was ist im PREIS des Segeltörn Kroatien inklusive?

Der Preis ist für alle gleich und beträgt 1450,- € pro Person.

Im Preis enthalten sind die Charterkosten, Beiboot, Liegegebühren in Häfen/Buchten, kroatische Kurtaxe, Treibstoff, Gas, Nutzwasser, Bettwäsche und die Endreinigung. Zusätzlich inkludiert sind der Einkauf und die Zubereitung der Speisen sowie 24 Stunden freier Zugang zu den Getränken an Bord.
Nicht inkludiert sind die An- und Abreise, Ausflüge bei Landgängen und Restaurantbesuche. Wir gehen ca. zwei Mal in ein Restaurant/Konoba. Diese Ausgaben werden in der Regel individuell und von jedem selbst beglichen. Sämtliche Kosten außerhalb des Schiffes gehen also zu eigenen Lasten.

Muss ich SEGELERFAHRUNG haben?

Nein, man muss keine Segelerfahrung haben. Ihr könnt aber gern aktiv mitsegeln. Unsere erfahrenen Skipper zeigen, wie alles funktioniert.

Was mache ich, wenn ich SEEKRANK bin?

Bitte informiert Euch vorher in der Apotheke über mögliche Reisemedikamente. In der Regel befinden sich gewöhnlich genug Mittel an Board.

Wann STARTET und endet der Segeltörn Kroatien?

Der Segeltörn startet am Samstag, den 03.06.2023 gegen 15 Uhr (je nachdem, wann die Segelyacht bzw. der Katamaran übernommen werden können). In welcher Marina unsere Boote liegen, erfahrt ihr rechtzeitig in unserer WhatsApp-Gruppe. Am Freitag, den 09.06.2023 müssen wir gegen 18 Uhr wieder in der Marina in Trogir sein. Die Übernachtung auf Samstag ist noch inkludiert. Am Samstag, den 10.06.2023 endet der Segeltörn mit dem ausräumen und verlassen der Boote bis 8 Uhr. Der Törn endet in der gleichen Marina, in der wir auch gestartet sind.

Wie sind die STORNIERUNGSBEDINGUNGEN?

Bis 3 Monate vor Reisebeginn 0%
3 Bis 2 Monate vor Reisebeginn 30% Stornokosten
Bis 30 Tage vor Reisebeginn 50 % Stornokosten
Ab dem 29. Tag vor Reisebeginn 100% Stornokosten

Ich habe meine Koje auf der Segelyacht. Kann ich auch mal auf den Katamaran WECHSELN?

Eure Koje wird Euch am Anfang des Törns zugeteilt und verändert sich über die Woche nicht. Es ist jedoch immer möglich, tagsüber auf den Katamaran zu wechseln und das Segelfeeling dort zu erleben. Wir legen nur Wert auf ein ausgeglichenes Verhältnis der Besatzungen. Natürlich könnt ihr auch in die andere Richtung tauschen – also vom Katamaran auf die Segelyacht.

Das liebe WETTER…

Unsere Skipper haben beste Revierkenntnisse und entführen euch an die tollsten Orte. Aber aufgrund der nicht immer kalkulierbaren Wetterbedingungen, kann es zu Abwandlungen der vorher geplanten Route kommen.

Wann ZAHLE ich den Reisepreis?

Mit Buchung der Segelyacht und des Katamarans müssen auch wir dafür Anzahlungen leisten. Deshalb benötigen wir für ernst gemeinte Zusagen auch eine gewisse Sicherheit. Deshalb gelten folgende Zahlungsbedingungen:
Bei Buchung bitte 25% des Gesamtpreises anzahlen.
12 Wochen vor Törnbeginn weitere 45% des Gesamtpreises.
5 Wochen vor Törnbeginn ist der Restbetrag fällig.

Allgemeine Hinweise
Wir gehen von der geplanten termingerechten Durchführung unseres Segelevents aus.
Sollte es dennoch auf Grund von z. B. behördlich vorgegebenen Maßnahmen nicht möglich sein, den Törn zum geplanten Zeitpunkt durchzuführen, werden wir Ersatztermine festlegen. Wir erhalten von den Vercharterern keine Rückzahlung. Jede Zahlung behält daher Ihre volle Wertigkeit.
Sollten Maßnahmen wie Testungen für das Einreiseland bzw. für die Rückreise ins Herkunftsland erforderlich sein, obliegt dies jedem Teilnehmer selbst. Es wird der Abschluss von entsprechenden eigenen Versicherungen zu Reiserücktritt/-abbruch empfohlen.


Zielgruppe
Für Paare und Singles von 25-65, welche aufgeschlossen sind und sich in einer Gruppe einfach wohlfühlen wollen/können… Seglerfahrung ist nicht notwendig.

Dresscode
Wie im Hochsommer am Strand oder einfach so, wie ihr euch wohlfühlt … Wichtiger Hinweis: Schuhwerk nur helle Sohle und High Heels nur für Fotoshootings!